Besuch des Posaunenchores Jöhstadt vom 18.- 20. September 2009

Die Posaunenchöre aus Jöhstadt und Olsberg trafen sich und erfüllten die im September 1990 begonnene Partnerschaft zwischen beiden Chören wieder mit Leben. Bei einer gemeinsamen Wanderung über die Hochheide von Willingen bis Niedersfeld wurde “Altes” wieder aufgefrischt und “Neue” Gemeinsamkeiten entdeckt.

Ein gemeinsamer Besuch des Stadtfestes in Olsberg und ein abschließender toll gelungener “Grill- und Klönabend” in Ostwig rundeten das Programm ab.

Den Höhepunkt bildete zweifellos ein mit den Bläsern aus Jöhstadt und Olsberg gestalteter Gottesdienst am 20.09.09 in der Martin-Luther-Kirche Olsberg.
Musikalisch stand er ganz unter dem Zeichen des berühmten Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy.

Alle Beteiligten sind sich einig, dass es eine total harmonische und von großer Herzlichkeit getragene Begegnung war. Ein intensiver Austausch von Neuigkeiten und Nachrichten aus beiden Chören soll neben den persönlichen Beziehungen die Partnerschaft weiter aufblühen lassen. Es kann damit gerechnet werden, dass seitens der Posaunenchöre im jährlichen Turnus Begegnungen beider Chöre stattfinden werden.

Vielleicht schon im nächsten Jahr zum 20-jährigen Bestehen der Partnerschaft?

Liebe Freunde aus Jöhstadt: Nochmals herzlichen Dank für den Besuch!

2018-05-10T00:20:38+02:00