Posaunenchor 2.0 – der Posaunenchor wird digital

//Posaunenchor 2.0 – der Posaunenchor wird digital

Posaunenchor 2.0 – der Posaunenchor wird digital

Posaunenchor mal anders

Am Anfang war es nur eine Idee, da es der ein oder andere von uns mittlerweile, dank Corona, zu Genüge kennt: Homeschooling und Home-Office. D.h heißt Treffen in der digitalen Welt.

Aber kann so etwas auch in einem Posaunenchor klappen?

Das hieß es herauszufinden. Und so gab es am 26.03. eine zaghafte Premiere mit einigen Freiwilligen, wie es sich so anfühlt, wenn man sich nach langer Zeit mal wieder trifft – wenn auch “nur” per Zoom-Videokonferenz.

Was von vorne herein klar war: Musik machen geht so leider nicht, denn durch die unterschiedlichen Internetverbindungen käme es zu deutlich hörbaren Verzögerungen des Tons, was dann im Ergebnis einfach keinen Spaß macht.

Aber einfach mal wieder mit Freunden Corona-konform Klönen und – wenn auch dinstanziert –  mal wieder gemeinsam ein Bierchen o.a. trinken. Und das klappte so gut, dass das Ganze 14 Tage später wiederholt wurde. Dieses Mal mit Einladung an den gesamten Chor – und es kamen fast alle.

Mittlerweile gab es das dritte Posauenchortreffen 2.0 und es entwickelt sich auch inhaltlich weiter: so gab es auch ein bisschen musik-theoretischen Input mithilfe einer kurzen Liedvorstellung. Zukünftig sollen weitere solcher Inputs folgen, z.B. ein Kurzportrait über einen bekannten Komponisten. Dabei haben alle Chormitglieder die Möglichkeit sich mit einzubringen. Denn: ein Lieblingslied, einen Lieblingskomponisten oder ein sonstiges musikalisches Lieblingsthema hat jeder von uns irgendwo versteckt und es wartet vielleicht nur darauf, geweckt und mit anderen geteilt zu werden.

Das nächste Treffen – natürlich bis auf Weiteres digital – ist schon in der Vorbereitung.

Aber natürlich hoffen wir, trotz dieser tollen Möglichkeit des “Zusammenkommens” darauf, das wir mittelfristig den Probenbetrieb auch wieder aufnehmen dürfen. Aber dafür müssen es die Infektions- und Impfwerte natürlich auch erst wieder verantwortbar zulassen.

(Hinweise zum aktuellen Probenbetrieb hier)

 

Mit der Hoffnung, dass Sie bald auch wieder etwas von uns hören dürfen!!!

 

By | 2021-05-03T18:06:33+02:00 April 28th, 2021|News|0 Comments

About the Author: