Veranstaltungen 2022-09-14T18:50:26+02:00

       Alles, was Odem hat, lobe den Herrn!

medien_10189 Der Posaunenchor bläst regelmäßig zur Gottesdienstbegleitung in der Martin-Luther-Kirche Olsberg.

Auf Wunsch geschieht das selbstverständlich auch in anderen Kirchengemeinden.

Bei der ökumenischen Ausrichtung des Chores wird oft in katholischen Kirchen zur Messe geblasen.

2021

WICHTIG: Auf Grund der nach wie vor anhaltenden Corona-Pandemie und den damit verbundenen Unwägbarkeiten sind alle hier aufgeführten Termine und Veranstaltungen unter Vorbehalt.

Näheres zum Spielbetrieb des Posaunenchores finden Sie hier.

08.05.2022

KONFIRMATION: Musikalische Unterstützung des Konfirmationsgottesdienstes der Ev. Auferstehungsgemeinde Olsberg-Bestwig in der Bigger Rundhalle. Beginn 10:00 Uhr.

Die aktuell geltenden Hygiene- und Schutzkonzepte bzgl. Corona sind zu beachten.

21.08.2022

BLÄSERDIENST: Musikalische Mitgestaltung des Gottesdienstes der Ev. Auferstehungsgemeinde Olsberg-Bestwig zur Verabschiedung des Gemeindepfarrers Dietmar Schorstein (Pfarrstellenwechsel im September 2022). Beginn 10:30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche Olsberg.

Weitere Informationen zur Verabschiedung bzw. dem Pfarrstellenwechsel erhalten Sie zu gegebener Zeit auf der Homepage der Ev. Auferstehungsgemeinde Olsberg-Bestwig oder im Gemeindebüro.

Die aktuell geltenden Hygiene- und Schutzkonzepte bzgl. Corona sind zu beachten.

13.11.2022

VOLKSTRAUERTAG: Musikalische Mitgestaltung des Gottesdienstes der Ev. Auferstehungsgemeinde Olsberg-Bestwig zum Volkstrauertag – zusammen mit dem Chor TonArt. Beginn 10:30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche Olsberg.

 

Die aktuell geltenden Hygiene- und Schutzkonzepte bzgl. Corona sind zu beachten.

20.11.2022 (Ewigkeitssonntag)

BLÄSERDIENST: Musikalische Unterstützung der Andachten zum Gedenken an die Verstorbenen der Ev. Auferstehungsgemeinde Olsberg-Bestwig im zurückliegenden Kirchenjahr.

Veranstaltungsort und Uhrzeiten werden noch bekannt gegeben.

Die dann aktuell geltenden Hygiene- und Schutzkonzepte bzgl. Corona sind zu beachten.

03.12.2022

SENIOREN-ADVENTSFEIER: Musikalische Gestaltung der Seniorenadventsfeier der Ev. Auferstehungsgemeinde Olsberg-Bestwig.

Vorraussichtlich findet die Feier ab 15:00 Uhr in der Schützenhalle Ostwig statt.

Die dann aktuell geltenden Hygiene- und Schutzkonzepte bzgl. Corona sind zu beachten.

04.12.2022 (2. Advent)

WEIHNACHTSLIEDERSINGEN: Traditionelles Singen und Musizieren von bekannten Weihnachtsliedern in alter Spielweise oder neuem Gewand. Organisiert und durchgeführt vom Posaunenchor der Martin-Luther-Kirche, in der Martin-Luther-Kirche zu Olsberg. Beginn: 16:00 Uhr

Die dann aktuell geltenden Hygiene- und Schutzkonzepte bzgl. Corona sind zu beachten.

11.12.2022 (3. Advent)

WEIHNACHTLICHES KURRENDEBLASEN: Kleiner musikalischer Weihnachtsgruss des Posaunenchores an und in die Kirchengemeinde, gemischt mit Worten der Gemeindepfarrer. Die Stationen sind als Freiluftveranstaltungen geplant.

Stationen:

•  Ev. Auferstehungskirche in Siedlinghausen

•  Ev. Petruskirche in Ramsbeck

•  Ev. Kreuzkirche in Bestwig

Die Reihenfolge der Spielorte, sowie die Zeiten werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Die dann aktuell geltenden Hygiene- und Schutzkonzepte bzgl. Corona sind zu beachten.

24.12.2022 (Heilig Abend)

BLÄSERCHRISTVESPER : Gestaltung der Christvesper zum Heiligen Abend durch den Posaunenchor in der Martin-Luther-Kirche in Olsberg. Beginn 17:30 Uhr.

Die dann aktuell geltenden Hygiene- und Schutzkonzepte bzgl. Corona sind zu beachten.

2022/2023

BLÄSERMUSIK: Projekt „Die Schöpfung“ in der Martin-Luther-Kirche Olsberg unter Mitwirkung von KMD Weimar an der Orgel. Ein Dialog zwischen Musik und Literatur und Bibel.

Wann dieses Event, welches bereits im August 2020 Corona-bedingt ins Frühjahr 2021 verschoben werden musste, tatsächlich aufgeführt werden kann, ist aktuell nicht absehbar. Sobald ein realistischer Termin anvisiert werden kann, informieren wir Sie an dieser Stelle.

2022/ 2023

BLÄSERMUSIK: Die „DEUTSCHE MESSE“ (Franz Schubert) als Projektkonzertveranstaltung in der kath. Kirche St. Martinus in Bigge unter Beteiligung von KMD Weimar mit seinen Chören und einem ca. 80-köpfigen Projektchor bestehend aus Chören der Umgebung/Sängerfreunden.

Da der ursprünglich geplante Aufführungstermin – 29.08.2021 – zum jetzigen Zeitpunkt Corona-bedingt nicht mehr zu halten ist, müssen wir dieses Event leider bis auf Weiteres absagen. Sobald es einen realistischen Alternativtermin gibt, informieren wir Sie an dieser Stelle.

Bitte beachten Sie den obigen allgemeinen Veranstaltungshinweis für 2022.

Bilder

SPONSOREN